Start Serien Sprichwörter

Sprichwörter

„Aus dem Nähkästchen plaudern“

Aus dem Fundus unserer Sprache Lässt man sich einmal ganz bewusst und langsam die einzelnen Worte eines Sprichwortes durch den Kopf gehen, dann fällt doch...

„Auf den Hund gekommen“

Aus dem Fundus unserer Sprache Sprichwort Auf den Hund gekommen, verzweifelter Mensch, Foto Lucie Gerhardt pixelio.de

„Der Haussegen hängt schief“

Aus dem Fundus unserer Sprache In Indien betet jede Familie, unabhängig von der Gesellschaftsschicht oder Kastenzugehörigkeit „ihre“ hinduistische Gottheit an. Fühlt sich eine Familie beispielsweise...

„Unter die Haube kommen“

Aus dem Fundus unserer Sprache Zum Thema dieser Serie stellte ich Inge Betting (77) die Frage, ob sie die Redensart „unter die Haube kommen“ kenne,...

„Etwas auf dem Kasten haben“

Aus dem Fundus unserer Sprache Neulich saßen wir in einer gemütlichen Runde beisammen und diskutierten über den Sinn und Unsinn verschiedener Sendungen im Fernsehprogramm. Und...

„Ins Fettnäpfchen treten“

Aus dem Fundus unserer Sprache Neulich im Bad stehend schaute ich mir, aus welchem Grund auch immer, mein Cremetöpfchen etwas genauer an. Während ich Form,...

„Durch die Lappen gegangen“

Aus dem Fundus unserer Sprache Also ich persönlich assoziiere zwei unterschiedliche Dinge mit dem Begriff „Lappen“: Erstens denke ich sofort ans Putzen und zweitens an...

„Jemandem einen Korb geben“

Aus dem Fundus unserer Sprache Die Vorstellung, einen Korb gereicht oder geschenkt zu bekommen und selbst einem anderen Menschen zu überreichen, erschien mir von der...

Weitere Beiträge