Start Weitere Themen Gedankenvolles

Gedankenvolles

Ein Inge Wuthe – Märchen

Ein Anfang vom Ende der Trauer „Es ist so ein wunderschöner Tag“, sprach der kleine Schatten zu der Frau, die auf einer Mauer hockte und...

Hilfe – ich bin im Aufräumwahn!

Obwohl ich mir in der Silvesternacht wirklich nicht vorgenommen habe im neuen Jahr gründlichst alle Ecken und Schränke auszumisten, Altes zu entsorgen und Platz...

Ein Tag für die „Handschrift“

Hin und wieder fallen mir besondere Feier- oder Gedenktage auf, die bei uns in Deutschland nicht die Bedeutung haben, wie beispielsweise in den USA....

… für jeden Sturm einen Regenbogen …

Manchmal denke ich: „Warum finde ich gerade jetzt einen Gegenstand wieder, einen aufgehobenen Bericht, ein schönes Gedicht, warum gerade jetzt?“ Und bei diesem irischen...

Kein Ehrenamt ist auch ok!

Bei dieser Überschrift wird nicht nur vielleicht der ein oder andere Leser empört fragen: „Wie kann sie so etwas schreiben“? Ganz sicher sogar vertreten...

Die Zukunft ausmalen

Gedankenvolles zum neuen Jahr  „Wenn Sie sich die Zukunft ausmalen – sparen Sie nie mit Farbe“! Diese Worte las ich in einem Buch und so schlicht...

Weihnachten

Mit diesem Wort verbinden die meisten Menschen im christlichen Glauben besinnliche, harmonische Feiertage. Oder aber schon im Vorfeld Hektik bei der Geschenke-Besorgung. Oder aber...

Generation „Sandwich“

Von der Zeit für sich und andere Nun befindet sich mein Mann im Ruhestand und häufig genug wird schmunzelnd vom „Unruhestand“ gesprochen. Warum? Weil Rentner...

Weitere Beiträge