Das spanische Enje ñ oder Herzchen ♥

Sonderzeichen mit der Tastatur herstellen

Nicht ganz so oft, aber vielleicht hin und wieder benötigen wir Buchstaben, die einer anderen Sprache als unserer Muttersprache Deutsch zuzuordnen sind. Dazu gehört in erster Linie das „Enje“ – das spanische ñ (in mañana zum Beispiel). Nun suchen wir auf unserer Tastatur und finden tatsächlich die kleine Schlangenlinie ~ namens „Tilde“ doch leider ist sie völlig ungeeignet, das spanische Enje herzustellen. Dieses kleine Symbol Tilde verwenden wir, um den Begriff „ungefähr“ in Verbindung mit Zahlenangaben anzuzeigen.

Haben Sie dagegen mit dänischen Namen oder Ortsangaben zu tun, dann benötigen Sie das „ø“ (unser kleines „ö“) oder das „Ø“ (unser großes „Ö“), sowie einige andere skandinavische Zeichen, die mittels Sonderzeichen Tastenkombinationen schnell im Text einzusetzen sind.

Verfassen Sie dagegen eigene Texte, beispielsweise unter Word geschrieben, die Sie urheberrechtlich schützen möchten, dann ist es sinnvoll diese mit dem Copyright Zeichen zu versehen, dem „©“.

Und nebenbei bemerkt, senden Sie doch einfach zwischen Ihren Briefzeilen an Ihre Liebsten ein kleines Herzchen „♥“. Auch dieses Zeichen ist schnell getippt.

Hier nun die m. E. einfachste Art und Weise des Einfügens per Nummernblock auf Ihrer Tastatur – einige Beispiele:

ñ        Alt + 164
Ñ        Alt + 165
ø        Alt + 155
Ø       Alt + 157
©       Alt + 0169
♥        Alt + 3
‰       Alt + 0137

Wohlbemerkt, benutzen Sie den Nummernblock! Eine Vielzahl an Symbolen und Sonderzeichen finden Sie in Office-Programmen unter: Einfügen – Symbol

Unter dem Link https://fsymbols.com/de/tastatur/windows/alt-codes/liste/  sind die Alt-Codes in einer Liste dargestellt.

Probieren Sie es einmal aus!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here