HWS-Blockade selber lösen – Liebscher & Bracht

Supertipp! YouTube Übungsvideos!

Rücken, HWS, Foto Sergey G. auf pixabay

Vor etwa 10 Tagen wachte ich morgens auf mit heftigsten Hals-Nacken-Schmerzen. Ich konnte meinen Kopf kaum zur linken Seite bewegen. Es folgten Selbstversuche mit muskelentspannender Teufelskralle-Salbe, ohne Erfolg. Voltaren und Diclofenac Schmerzgel brachte ebenfalls nur minimale Hilfe. Heiße Duschen linderten die Schmerzen auch nur geringfügig und ich quälte mich nur so durch die Tage.

Beim Autofahren wurde es ganz schlimm, denn nach links über die Schulter zu blicken war fast unmöglich. Nachdem ich meine Physiotherapie/Krankengymnastik Einheit für eine andere Einschränkung besuchte, gelang es der Therapeutin mit gezielten Handgriffen eine weitere kleine Linderung zu erreichen. Doch nach diesen langen schmerzhaften Tagen war ich mittlerweile zu dem Entschluss gekommen  einen (aber welchen?) Arzt aufzusuchen.

Und dann erfuhr ich fast nebenbei von unserem jüngsten Sohn, dass er mit ebensolchen Schmerzen vor einiger Zeit eine absolut funktionierende Maßnahme entdeckt hatte – ein YouTube Video im Internet zum Thema HWS (Hals-Wirbelsäule). Begeistert erzählte er, wie hilfreich diese Videos für ihn waren und wie schnell die Schmerzen verschwunden waren!

Unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=Vor_aSX6cA8&feature=youtu.be schaute ich mir das erste kleine Filmchen der Schmerztherapeuten Liebscher & Bracht an und konnte dank der einfachen Erklärungen alle Übungen direkt vor dem Computer mitmachen. Roland Liebscher-Bracht ist Schmerzspezialist und hat bereits zahlreiche Videofilme unter YouTube veröffentlicht. Millionenfache Aufrufe zeugen von der Popularität dieser Anleitungs-Übungs-Videos.

Auch die Übungen des Kurzfilms unter https://www.youtube.com/watch?v=f392eUEg-tg Atlaskorrektur – Diese Übungen können bei HWS-Schmerzen helfen | Liebscher & Bracht
habe ich direkt mit gemacht. In leicht verständlichen Worten und in einer langsamen deutlichen Sprechweise kann jede noch so kleinste Bewegung verstanden und nachvollzogen werden.

Ich bin begeistert und empfehle diese Videos guten Gewissens weiter! Den Link habe ich mir in die Lesezeichenzeile gelegt und habe nun mit einem Klick sofort den Zugang. Täglich diese Übungen zu machen ist nun mein Ziel – und das auch spätestens dann, wenn die akuten Probleme beseitigt sind.

Versuchen Sie es doch auch einmal!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here