Kronleuchter, Spiegel & Glas

Adventliche Dekoration mit Spiegel + Glas, Foto Ute Boysen

Tipp zur schnellen Reinigung

Gerade in dieser dunklen Jahreszeit dekorieren wir gerne mit Glas-Kerzenständern oder Vasen voller Zweige. Das Licht wird schon am Nachmittag eingeschaltet und Kronleuchter, Spiegel und Glas schimmern nicht immer makellos staubfrei – sehr zum Ärger der Bewohner.

Auch mich bringt das ständige Staubputzen zur Verzweiflung, denn während ich noch die Putzutensilien verstaue, kann ich auf dem Spiegel erkennen, wie magnetisch dieser die herumfliegenden Staubkörnchen anzieht. Auch die Glasablage vor dem Spiegel scheint wie elektrisch aufgeladen und im Nu ist wieder Staub sichtbar. Was habe ich nicht schon alles ausprobiert… Glasreiniger, Fensterleder, Zeitungspapier. Immer wieder mit dem gleichen Effekt – kurze Zeit später – Staub.

Kronleuchter mit Glas Elementen, Foto Ute Boysen

Und dann fand ich im Internet einen so simplen Tipp, dass ich es nicht glauben wollte. Ausrangierte Strumpfhosen, die üblicherweise bei der ersten Laufmasche in den Müll wandern, werden nun in kleinere Stücke geschnitten und zum Putzen benutzt. Sie lesen richtig – egal ob 15, 20 oder 30 Denier – die gute alte Strumpfhose entfernt von Kronleuchtern, Spiegeln und Glas schnell und einfach den Staub.

Ich habe es mehr als einmal ausprobiert und gebe Ihnen liebe Blogbesucher gerne diesen Tipp weiter. Es funktioniert und kostet nichts. Viel Freude am Staubputzen zu wünschen wäre jetzt etwas übertrieben, aber ich denke, Sie freuen sich über den Tipp.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here