„Morgen, Helga, wird’s was geben

Endlich wieder Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft

Buchtipp

Coverfoto Morgen Helga wirds was geben, Foto Rowohlt Verlag GmbH

Welche Geschenke passen zu den Kollegen? Und ja, die Idee ist da, muss nur noch umgesetzt werden… und damit geht es schon los! Tagelanger Stress folgt. Oder die Weihnachtskarte. Da wird auch schon mal mit dem Herrn gesprochen. Über Sinn und Unsinn der Weihnachtskarten wird sinniert. Ein türkischer Altenpfleger macht sich Gedanken über die Pflegebesuche, über das Alter und all‘ die damit verbundenen Probleme.

Im Rotkehlchenweg treffen ehemalige Stadtbewohner auf Vorstadtpflanzen und freunden sich an. Weihnachtsschmuck basteln inklusive. Worte wie Tutorial auf YouTube inbegriffen. Dann wieder eine Geschichte über einen Stau auf der Hauptstraße. DHL Sprinter blockiert alles und äußerst humorvoll wird das seelische Leiden der Schoko-Nikoläuse beschrieben.

Genial die Geschichte der japanischen Animes. Ein Geschäftsmann verbringt einige Tage in Tokio zu Vertragsverhandlungen und hat seine Cosplay-begeisterte Tochter mitgenommen. Und wie kann das sein? Die Japaner sind total weihnachtsverrückt!

Dieses Buch, herausgegeben von Dietmar Bittrich, lässt 20 Autorinnen und Autoren mit ihren ganz eigenen Geschichten zum Thema Vorweihnachtszeit oder Weihnachten glänzen. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass betagtere Leserinnen und Leser hier nicht wirklich verstehen, worum es geht. Zu modern und mit zu vielen Begriffen geschrieben, die ältere Menschen eher nicht mehr verstehen.

So gesehen ein Buch, das abzielt auf die Altersklassen etwa bis 50 Jahre. Und wer hier ein Buch erwartet, in dem das beschrieben wird, was der Titel verspricht, der ist womöglich enttäuscht. Denn die Vorstellung über ein Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft sieht anders aus.

Dennoch ein Weihnachtsbuch der völlig anderen Art, mal humorvoll, mal gedankenvoll, mal genial geschriebene Geschichten im unterschiedlichsten Stil.

„Morgen, Helga, wird’s was geben“
Endlich wieder Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft
Dietmar Bittrich (Hg.)
Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN 978-3-499-00786-6
11,00 €

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here