„Über Topflappen freut sich ja JEDER“

Buchtipp, Coverfoto Über Topflappen freut sich ja Jeder, Foto Rowohlt Verlag

Buchtipp

Renate Bergmann ist 82 Jahre alt und online-erfahren. Ja, sie kennt sich ein wenig aus mit „ibäi und Fäßbock“ und Scheibentelefon mit „Äppsen“. Aber mehr noch mit dem richtigen Leben, das sie in diesem Buch der Online-Omi humorvoll im Teilberlinerischen zum Besten gibt.

Hin und wieder wird sie Ihnen ein „Oh nein…!“ entlocken, wenn beispielsweise die Bemerkung fällt „… da muss man dankbar sein, wenn das Gehör noch gut ist. Das reicht zum Autofahren.“ In Ich-Form geschrieben erfahren wir Leser viel vom Leben im Alter, wenngleich auch überzogen und zum Lachen bringend. Selbst das Mutter-Tochter-Verhältnis wird immer wieder in humorvoller Art beschrieben.

Renate Bergmann versteht nicht mehr alles so ganz genau dem Sinn nach und so entstehen Missverständnisse wie zum Beispiel über „Schengpfui in der Einrichtung, damit die Energie fließt.“ Die Seniorin ist mit Vattenfall zufrieden. Das fließt auch so. Sätze wie diese heben die Stimmung, denn ohne Schmunzeln können Sie gar nicht weiterlesen. Ob „Interweb“ oder nachschlagen bei „Gockel“, es macht einfach richtig Spaß, dieses Buch zu lesen. Und Sie glauben es nicht, wem die Online-Omi Topflappen schenken wird und wie bei ihr Weihnachten verlief…

Ein Gute-Laune-Buch zum Schmunzeln und Grinsen, wenn Sie ein wenig Erfahrung haben mit dem Computer und dem Internet. Denn allein schon Renate Bergmanns Aussprache der verschiedenen Begriffe reizt zum Lachen. Wie schön, dass noch einige andere Titel erhältlich sind von der Online-Omi Renate Bergmann.

„Über Topflappen freut sich ja JEDER“
Renate Bergmann
Rowohlt Taschenbuch Verlag
https://www.rowohlt.de
ISBN 978 3 499 271656
8,00 €

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here